Berufsbezogener Sprachkurs (DeuFöV) B1

Veröffentlicht von am 19. Aug. 2019 unter der Rubrik Alle Nachrichten

Berufsbezogener Sprachkurs (DeuFöV) B1
Wann: 10.09.2019 -19.02.2020
Montag bis Freitag von 9:00 -12:15 Uhr
Gesamt: 400 UE
Gesetzliche Feiertage und bayrische Schulferien findet kein Unterricht statt

Dieser Deutschkurs wird vom AAU e. V. im Südpunkt durchgeführt und richtet sich vor allem an Frauen und Männer, die den Integrationskurs schon besucht haben, aber das B1-Zertifikat nicht erreicht haben. Wir bereiten Sie in einer kleinen Gruppe (14 Teilnehmer*innen) nochmals gezielt auf das B1-Zertifikat von Telc vor. Alle Fertigkeiten (Sprechen, Schreiben, Lesen, Hören) lernen und üben wir im beruflichen Kontext.

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, brauchen Sie eine Teilnahmeberechtigung, die Sie bei der Arbeitsagentur, dem Jobcenter oder dem BAMF bekommen. Der Kurs wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge finanziert und ist meistens kostenlos.

Informationen zur Anmeldung und zur Teilnahmeberechtigung, erhalten Sie telefonisch oder per Email unter folgendem Kontakt:
Edgar Skvorcov
AAU e.V.
Kleestr 21-23

Telefon: 0911/ 23 98 66 94 oder 0911 /23 98 66 99
E-Mail: edgar.skvorcov@aauev.de