Beratung – Neuorientierung – Training – Coaching

Zug um Zug unterstützt Sie dabei, Ihren Weg in Ausbildung oder Arbeit zu planen und vorzubereiten. Ihre ganz persönliche Lebenssituation und Ihre individuellen Voraussetzungen stehen dabei im Mittelpunkt.

Im Gespräch mit Ihnen finden wir heraus, wohin es für Sie gehen soll. Was könnte Ihnen dabei helfen, möglichst bald eine Ausbildung zu beginnen oder eine Arbeit aufzunehmen? Wir beraten Sie bei Bedarf auch in Ihrer Muttersprache.

Gemeinsam mit Ihnen planen wir die nächsten Schritte auf dem Weg in Ihre berufliche Zukunft.

Das könnte für Sie wichtig sein:

  • Entdecken Sie Ihre Potentiale und lernen Sie Ihre Kompetenzen und Erfahrungen besser kennen und nutzen.
  • Verbessern Sie Ihre Erfolgschancen durch individuelles Coaching
  • Erfahren Sie mehr über einzelne Berufsfelder und Ausbildungen, die für Sie in Frage kommen
  • Lernen und trainieren Sie, sich erfolgreich zu bewerben
  • Verbessern Sie Ihre Fachsprache und bereiten Sie sich auf ein Sprachzertifikat vor
  • Klären Sie mit uns persönliche Anliegen
  • Knüpfen Sie Kontakte zu möglichen Arbeitgebern oder Ausbildungsbetrieben

Zug um Zug ist eine Einzelmaßnahme zur Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt nach §45 Abs.1 Satz 1 Nr. 1 SGB III. Sie dauert bis zu 12 Wochen und umfasst insgesamt 96 Beratungs-, Trainings- und Unterrichtseinheiten für Sie persönlich. Mit einem Aktivierungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters ist die Teilnahme für Sie kostenlos.

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an:

Frau Karin Topper                                                            Frau Ilonka Brill

Telefon: 09 11-23 98 66 93                                                Telefon: 09 11-23 98 66 99

E-Mail: karin.topper@aauev.de                                       E-Mail: ilonka.brill@aauev.de